THUSKIA

THUSKIA stellt hochwertige, handgefertigte Handtaschen und Kleinlederwaren her. Wir entwickeln die
Kollektion und steuern den Vertrieb in Freiburg im Breisgau. THUSKIA produziert mit persönlich
ausgesuchten, hochqualifizierten Feintaschnern aus „dem“ deutschen Lederzentrum Offenbach sowie in
der Türkei. Neben dem Klang des Wortes THUSKIA gefällt uns vor allem die Geschichte, die wir damit verbinden:
Im Ratsherrensaal des Palazzo Ducale der seinerzeitigen Republik Venedig stießen wir auf eine Landkarte
aus dem 15. Jahrhundert, auf der die Toskana als THUSKIA bezeichnet wird. Mit der Idee, eine THUSKIA-Kollektion zu entwickeln, besuchten wir häufig Gerbereien und kleine Lieferanten für Metallbeschläge in der Toskana zum Rohmaterialbezug für die Verarbeitung unserer Lederwaren. Auch heute noch verwenden wir sehr viele Zutaten aus dieser Region. Das Mittelalter ist die Zeit der kleinen Manufakturen und des Aufblühens der handwerklichen Tradition in Europa als Vorstufe der Industrialisierung. THUSKIA knüpft an diese Tradition der handgefertigten Qualitätsproduktion an, nutzt aber die modernen Kommunikations- und Vertriebswege übers Internet, die dem seinerzeitigen weltweiten Handelsraum Venedig im übertragenen Sinne vergleichbar sind.

Kontakt

THUSKIA
Bettina Steffens
Modedesignerin
Tivolistrasse 24
79104 Freiburg
kunden@thuskia.de
http://www.thuskia.de/