Jost

Wiesn 2010 – Fesch samma…..

Wenn es heißt „O’zapft is“ und d’ Musi aufspuit dann herrscht im Kleiderschrank Ausnahmezustand! Plötzlich verschwinden Jeans & Co. ganz hinten und Trachtenbluse und Dirndl werden rausgeholt, denn jeder weiß,
zur Wiesn geht man in Tracht. Da gibt es nur meist ein kleines Problem…welche Tasche passt bloß zu meinem Dirndl? Die, mit der ich sonst auf die Piste gehe sicher nicht. Auch die Clutch vom letzten Sommer passt nicht wirklich und ist zudem auch noch unpraktisch, denn auf der Wiesn muss man die Hände frei haben. Für den Maßkrug, die Brezn oder den feschen Buam auf der Bank gleich nebenan. Bisher gab es da vor allem Spatzl- und Schatzi-Taschen. Ein modisch ernsthaftes Problem! Das haben auch die Designer von JOST erkannt und darum eine Auswahl an ausgefallenen, wiesntauglichen Taschen auf den Markt gebracht, die aber auch lange nach der Wiesn noch zu den angesagten Winterlooks passen und schnell echte Lieblingsstücke werden. Alle Taschen gibt es von Mini bis Maxi, die Modelle mit Kurzgriff sind zusätzlich mit einem langen Schulterriemen ausgestattet und die vielen Reißverschlussfächer sorgen für Ordnung auch im größten Trubel. Mit JOST zur Wiesn, da wird von manch einem knackigen Lederhosen-Buam ein ehrliches: „Fesch samma“ zu hören sein. Aber auch die Madln haben was zu staunen, wenn der Liebste plötzlich mit lässiger Schultertasche, zum Beispiel dem Modell Woodstock auf der Wiesn auftaucht.

Pressekontakt

PMC PR | Marketing | Communications
Anja Sziele
Alfonsstraße 7a
80636 München
Tel: +49 89 12 02 37 76
Fax: +49 89 12 70 07 28
mobil: +49 171 27 50 724
anja@anjasziele.de

Kontakt

Leonhard Heyden GmbH
Saynstraße 22
57627 Hachenburg
Tel: 02662 95 13-0
office@jost-bags.com
www.jost-bags.com