LIEBIG-Berlin

Ein Zitat Sandra Liermanns, der Gründerin und Designerin des Berliner Fashionlabels „Liebig“ lautete, im übertragenen Sinne, dass sie keine Mode, sondern Gebrauchsgegenstände mache. Bescheidenheit in allen Ehren, aber diese Aussage ist eine Untertreibung, wie wir sie kaum hinnehmen können.

Zwar sind ihre Kreationen wirklich unheimlich praktisch, da man sie morgens, mittags, abends und nachts, im alltäglichen Berufleben, allem was danach kommt und am Wochenende prima „gebrauchen“ kann. Man muss aber auch dazusagen, und das zu erwähnen liegt uns sehr am Herzen, dass die Kleider von Sandra Liermann trotz, oder gerade wegen ihrer „simplicity“, schlicht und ergreifend bezaubernd sind! Zurückhaltendes Design vereint sich mit hochwertigster Seide, die aufgrund des Elasthananteils nicht knittert und von daher, wie schon erwähnt, ideal für einen langen Tag mit ungewissem Ausgang ist.

Egal ob Geschäftstermin, schickes Dinner oder Bar- oder Clubbesuch, diese Kleider haben alles, um eine Frau unwahrscheinlich natürlich aber auch unwahrscheinlich schön aussehen zu lassen. Die prachtvollen Farben komplettieren die raffinierten Designs, die bei allem Understatement doch zauberhafte Details, wie beispielsweise Flügelärmelchen oder einen hübschen Kragen im Nacken, in petto haben.

Viele Damen des öffentlichen Lebens in Berlin haben dies schon erkannt und tragen regelmäßig zu den verschiedensten Anlässen diese tollen Kreationen, in denen frau einfach zurückhaltend hinreißend aussieht. Mit Liebig tragen Frauen Kleider, in denen sie sich wohlfühlen, kultiviert und städtisch modern aussehen. Unangestrengter Lebensstil mit jeder Menge Action – und ein unangestrengter Look, wie er cooler kaum sein könnte; das ist es, was Liebig so besonders macht.

Kontakt

COMMANDANTE FASHION GROUP GmbH
LIEBIG
Schröderstraße 12
D-10115 Berlin
+49 (0)30 27 87 426-19
mail@liebig-berlin.com
www.liebig-berlin.com