Frauenlust Couture

Ein Entwurf für mich allein

Das Modelabel Frauenlust spielt “Wünsch dir was” mit uns und fügt handwerkliche Fingerfertigkeit mit kreativem Köpfchen zu 100% Service und Kundenbetreuung zusammen.

Wie oft ist es uns schon passiert, dass wir auf der Suche nach DEM perfekten Kleidungsstück waren. Erfolglos quälen wir uns durch zahllose Geschäfte, stickige Kabinen, zwickende Nähte und unser großer Auftritt rückt immer näher. Ganz kurz denken wir daran, unser maßgeschneidertes Traumkleid auf dem Silbertablett serviert zu bekommen, wie Aschenputtel. Aber warum eigentlich nur kurz?

Die wenigsten Shopaholics spielen ernsthaft mit dem Gedanken sich ihr Wunschkleidungsstück exklusiv anfertigen zu lassen. Wahrscheinlich ist genau das Wort EXKLUSIV, gepaart mit teuer, luxuriös und elitär,  die Barriere zum großen Mode Glück. Schade eigentlich, denn heute besinnen sich viele junge Modelabels wieder zurück auf handwerkliche Fähigkeiten und Maßkonfektion, um Entwurf und Ausarbeitung perfekt auf ihre Kunden abstimmen zu können. Wir reden nämlich hier nicht von altersschwachen tapferen Schneiderlein, sondern diplomierten Designerinnen, die Individualität und Exklusivität in den Mittelpunkt stellen. Sie spezialisieren sich nicht auf eine besondere Zielgruppe, sondern ganz individuell auf eine Person. Und dies in einem preislich erschwinglichen Rahmen.

……………Wie im Falle des Modelabels FRAUENLUST. Handwerkliche Fingerfertigkeit wird mit kreativem Köpfchen zu 100% Service und Kundenbetreuung zusammengefügt. Die beiden Freundinnen Nadja Klug und Heike Flegel führen ihr exklusives Modelabel gemeinsam und möchten ihre Leidenschaft auf ihre Kundinnen übertragen. Denn FRAUENLUST ist Frauenpower pur.

Bevor die Idee zum eigenen Modelabel kam, war Nadja Klug nämlich selbst diese Kundin, die auf der Suche nach dem perfekten Kleid war. Wenn zu besonderen Anlässen ein besonderes Kleid fehlte, das den eigenen hohen Ansprüchen genügen sollte, musste sie selbst kreativ werden. Mit einer Ausbildung in Design, Entwurf und Schnitt, stellte dies für Nadja Klug zum Glück kein Problem dar.

Die Schneidermeisterin und Designerin fertigte sich einfach selbst ihre ultimativen Einzelstücke und persönlichen Traumkleider an. Zunächst für den eigenen Bedarf gedacht, begeisterten die Kreationen schnell Freunde und Bekannte. So entstand das Modelabel FRAUENLUST.

Gesteuert wird das junge Unternehmen von Kitzingen aus. Ganz wichtig ist für Nadja Klug, dass sämtliche Produktionsschritte in der Region stattfinden – Qualität, made in Germany. Hochwertige Materialien und exakte Schnitte sorgen für eine perfekte Passform, limitierte Dessins stellen die Individualität der Entwürfe sicher. Diese besonderen Stoffdrucke entwirft Textildesignerin Heike Flegel exklusiv für FRAUENLUST. Sie fügen sich perfekt in die Kollektion ein und werden auf Wunsch auch exklusiv für die Kundin persönlich angefertigt. Beim Thema Maßkonfektion besteht generell der Vorteil, dass die beiden sich auch auf das mögliche Budget der Kundin einstellen und in einer gemeinsamen Entwicklung des Traumstückes, auf die Kundin eingehen können. Das heißt, die Kundin mit kleinem Budget wird dahingehend beraten, dass beispielsweise bei einem Abendkleid edler Jersey mit Seide kombiniert wird.

Dadurch wird ein toller Look erreicht und der Preis des Kleides kann trotzdem unter 400€ gehalten werden. Umgekehrt muss bei einem Reinseiden-Chiffontraum in vielen Lagen und mit Perlen und Stiften besetzt mit einem höheren Preis gerechnet werden. Deshalb und aus Gründen der Individualität und perfekten Passform, ist der Kontakt zum Kunde umso wichtiger.

Neben den individuellen „Der Kunde ist König“- Anfertigungen entwirft Frauenlust noch 4 weitere Linien und bedient damit 4 verschiedene Modestile. Von couturigen Abendkleidern, über Modelle für trendbewusste werdende Mütter,  bis hin zu Beach- und Lounge Wear.

Kontakt

Sommerleite 17
97318 Kitzingen
Tel 09321.92 39 68
Fax 09321.92 78 34
mail@frauenlust-couture.de
www.frauenlust.de