ABOUT

We are fashion

Von Modebegeisterten für Modebegeisterte!

Das Portal, in dem die Branche sich untereinander austauscht

Mit „we are fashion” sind wir Anfang März 2010 an den Start gegangen. Wir wollen damit eine Plattform etablieren, auf der alle Kreativen, Macher und Freigeister, die wie auch immer mit Mode beschäftigt sind, ein Forum für Austausch und Inspiration finden. Sie sollen mit Beiträgen, Produktvorstellungen, persönlichen Meinungen und Erfahrungen, ihre Philosophie, die Besonderheit ihrer Arbeit, ihr Talent und ihren Antrieb all denen näher bringen können, die nach diesen „Perlen der Branche” suchen. Dafür steht der Bereich InnerCircle.

Das Portal, in dem alle modebewussten Menschen wertvolle Tipps finden

We are fashion soll aber auch all denen eine Möglichkeit bieten, sich als Konsument über besondere Marken, Designer und Kollektionen zu informieren. Wir haben dafür den Bereich Truffles geschaffen. Hier werden mit der Zeit immer mehr Trüffel vorgestellt. Die Dinge und Kreateure, deren Arbeiten man so schwer findet. Die so viel Talent besitzen und trotzdem (noch) nicht zu großem Ruhm gekommen sind. Vielleicht auch diejenigen, die niemals richtig groß werden wollen, weil sie eben den wachsenden Markt der Individualisten bedienen wollen.  Gehen wir von uns selbst aus, gehören wir genau zu dieser Personengruppe. Wir sind der Monokultur in den Fußgängerzonen überdrüssig. Der Hotelketten, die in jeder Stadt und jedem Kontinent egal aussehen. Wir wünschen uns noch mehr „klein & fein“. Und aus diesem eigenen Antrieb, wollen wir eben diese Schätze mit anderen teilen.

Ein Portal für jeden, der sich irgendwie mit Mode beschäftigt

Wie viele andere Menschen, beschäftigen wir uns täglich mit Mode. Wir überlegen morgens, was  wir anziehen. Sei es, um wetterfest rauszugehen, einem Anlass entsprechend gekleidet zu sein oder voller Vorfreude, eine gerade gekaufte Kombination auszuprobieren. Uns ist nicht egal, wie wir aussehen. Durch unsere Kunden sind wir mit gutem Design und schönen Dinge tagtäglich konfrontiert. Die zahlreichen Modemagazine präsentieren uns die neuesten Trends. Weil wir Kleidung und Accessoires an Menschen auf der Straße sehen, die wir auch gerne hätten.

Genau darum schien uns die Zeit reif für „we are fashion“. Diese Seite ist erst der Anfang. Unser Ziel ist es, auch einen Webshop zu entwickeln. Darin sollen dann eben diese kleinen, feinen Dinge angeboten werden. Ein Multilabelstore, in dem Trüffel allzeit Saison haben. Uns scheinen die Möglichkeiten und potentiellen Produkte dafür zahllos. Und mit jedem Tag, an dem wir uns diesem Projekt widmen, wächst es uns mehr ans Herz. Bekommt mehr Dynamik.

Wir, das ist ein kleines Team der Münchner Werbeagentur Imageart. 2 männliche Köpfe daraus bilden die Basis. Dem Gründer und Namensgeber unseres neuen Portals und dem Chef der Imageart selbst. Dazu kommt die weibliche Seite, ohne die das Ganze unausgewogen wäre. Sowie der Elitesse Media &PR, ebenfalls München. Aus dieser Ecke kommt in erster Linie der Inhalt unserer Webseite.

Wir teilen uns nicht nur unsere Büroräume im sonnigen 5. Stock eines Zamdorfer Bürokomplexes. Wir sind auch in gemeinsamen Projekten über die letzten fünf Jahre ein eingespieltes Team. Allesamt mit viel Antrieb und Begeisterung an neuen Projekten ausgestattet. In der Kombination erfahren und geschliffen. Sich immer wieder reibend, um viel und Gutes aus jedem Einzelnen zu holen.

Sonja – modisch experimentierfreudig, farblich nicht festgelegt, bekennendes Trüffelschweinchen in Sachen Produkte und Marken, keinem festen Stil zugeordnet – Mode begleitet sie schon ihr ganzes Leben. Erst war es das Styling von einem Dutzend Barbiepuppen. Dann kam schnell der Sturkopf in Sachen eigenem Styling. Rote Lackschuhe sollten es im Vorschulalter sein. Dafür wurde viel Drama gemacht und Opa per Charme-Offensive überzeugt. Beruflich war sie eher modischer Spätzünder. Die Werbe- und Verlagswelt hatte sie viele Jahre fest im Griff. Aus Luxus und Lifestyle wurde dann vor fünf Jahren endlich Mode. Und ist es seither als PR-Beraterin täglich. Mit „we are fashion“ kann sie Menschen zusammen führen, Texte und Kolumnen schreiben und selbst noch tiefer in die Branche eintauchen.

Helmut – der Kopf der Werbeagentur. Der Macher. Der Mutige. Stilsicher gekleidet, in feinem Zwirn ebenso wie in legerer Jeans, offenem Hemd und Lederjacke. Mit einem Faible für außergewöhnliche Schuhe. Seine Energie treibt das Team immer wieder an. Sein Fluchen klingt durch die Flure, wenn es zwischendurch irgendwo hakt. Sein Antrieb und seine Visionen sorgen für Tatendrang und führen zu ebensolchen Projekten wie „we are fashion“.  Als Chef des Teams ist es sein Wunsch, dass unser Blog O-Ton: „einschlägt, wie eine Bombe!

Chris – der Besonnene, das Talent ohne Profilneurose, der Ideengeber für “we are fashion”. Nichts bringt ihn aus der Ruhe. Er weiß was er tut. Nicht der typische Fashion Victim, der jeden Trend ausprobieren muss.  Seine Lieblingsteile sind in Grau- oder Blauabstufungen gehalten bis auf die  Sneakers, die sind immer bunt. Dazu die tägliche Dosis Jeans. Er setzt die optischen und strukturellen Anforderungen an unseren Blog um. Kommt immer wieder mit tollen neuen Ideen dazu. Er hat das Auge für dessen Gestaltung.

Olivia – als Halbfranzösin bringt sie Flair und Esprit in unser Team. Wie es den Französinnen in die Wiege gelegt wird, ist sie stilsicher und Mode begeistert. Ihr Look ist zeitgemäß und dezent. Ohne jemals langweilig oder festgelegt zu sein. So ist sie aus Leidenschaft Part dieses Projekts und liefert regelmäßigen textlichen Input und Anregungen. „We are fashion“ ist für sie schöne Abwechslung zum täglichen Agenturgeschäft.


Wir freuen uns auf alles, was da noch kommt. Und auf viele Fans und Gleichgesinnte. Klickt auf www.wearefashion.de oder tretet der Gruppe über facebook bei.