Neues von “Die wilde Kaiserin”

Neues von “Die wilde Kaiserin”

Hier in Bayern beschäftigen wir uns das ganze Jahr mit Trachten und Dirndltrends.

Wir haben so viele Möglichkeiten Tracht zu tragen, ohne uns dabei komisch zu fühlen. Anders ist das sicher weiter Richtung Mitte und den Norden Deutschlands.

Ich jedenfalls liebe Dirndl. Werde demnächst auf meiner Hochzeit auch ein weißes Brautdirndl tragen. Dazu passen die wunderschönen Schmuckkreationen von Die wilde Kaiserin vielleicht nicht, aber ansonsten zu allen Dirndltrends und Modellen, die ich kenne bzw. im Schrank habe.

Der Schmuck macht das Dekolleté – und ist deshalb mindestens genauso wichtig wie das Dirndl selbst. Die handgefertigten Preziosen aus Hirschhorn, Rehrosen und Schmucksteinen sind originelle Eyecatcher.

Ob filigran oder opulent, mädchenhaft oder sinnlich, natürlich oder glamourös – bei den individuellen Colliers der wilden Kaiserin ist für jeden Geschmack das Richtige dabei.

Hier geht es zum Onlineshop. Viel Spaß beim Shoppen der veredelten Naturjuwelen!