Neues Boot gefällig?

Neues Boot gefällig?

Noblesse, non plus!

Noblesse mit Raffinesse lässt sich auch im Bootsdesign eindrucksvoll darstellen, wie das neue Frauscher Modell zeigt.

In der Edition Thomas Rath werden sieben Boote gebaut, wobei man die Nummer 1 bei der boot 2017 in Düsseldorf im Jänner live sehen und entdecken kann.

So wie das Basismodell, ist auch diese Edition eine fabelhafte Kombination aus Komfort und Leistung. Motorisiert mit 2 V8 Motoren mit insgesamt 700 PS ist

das Boot ein echter Racer, das auf 50 Knoten beschleunigt.

In der Farbgebung hat sich Rath für einen edlen Taupe-Ton entschieden, der am Boot in der etwas dunkleren Polsterung mit Diamond Stitch und in kleinen

Details bis hin zu den Kosmetikprodukten aus seiner Linie aufgegriffen wird. Dies kontrastiert so das moderne, geradlinige Frauscher Design und lässt ein

zeitlos schönes Objekt entstehen.

Die Funktionalitäten sind ganz auf die Bedürfnisse anspruchsvoller Bootsbesitzer abgestimmt und machen den Aufenthalt an Bord zum komfortablen Wohlfühlerlebnis.

Frauscher Bootswerft:

Seit 1927 steht der Name Frauscher für innovative und hochwertige Boote und Yachten. Höchste Standards, modernes Design und einzigartige

Fahreigenschaften haben aus den Booten von Frauscher das gemacht, was sie heute sind: Motor- und Elektroyachten, die inspirieren und Emotionen auslösen.

Pressekontakt Frauscher:

Frauscher Bootswerft GmbH & Co KG

Susanne Schirl

Tel.: +43 7612/636 55 – 35

susanne.schirl@frauscherboats.com

Pressekontakt Thomas Rath:

PR + Presseagentur textschwester

Alexandra Iwan und Kim Lara Linke

+49 211 749 59 69 0

kim@textschwester.de