GINTFLUT für Verliebte

GINTFLUT für Verliebte

Der erste Kuss, der Ort der Verlobung oder des ersten Dates – persönliche Orte, die man mit dem oder der Liebsten verbindet, trägt jeder im Herzen.

Ab sofort können diese auch als Schmuckstück am Handgelenk getragen werden. Und zwar mit den wunderschönen Koordinaten-Armspangen von GINFLUT (www.ginflut.com). Die in Hamburg von Hand gefertigten und geprägten Armspangen lassen die Orte der persönlichen Biographie in einem Schmuckstück sichtbar und Teil des eigenen Lifestyles werden.

GINFLUT Armspangen gibt es für Herren und Damen, in Messing veredelt oder aus Edelmetallen wie Gold, Silber, Rosé Gold sowie in Anthrazit rhodiniert. Das Label wurde von der Betriebswirtin Caro Reese und der Designerin Meni Balters gegründet – die drei Linien „Personal Line“, „Hot Spot Line“ und „Baby Line“ bieten sie im eigenen Onlineshop unter www.ginflut.com sowie in ausgesuchten Shops an.