XXL-Daune von The North Face

XXL-Daune von The North Face

Heutemorgen haben wir auf Bayern 3 vernehmen müssen, dass einige arme Autobesitzer für die Fahrt zur Arbeit hier bereits den Eiskratzer benutzen mussten. Da sollte man unbedingt auch an warme Klamotten denken. Die kalten Temperaturen kommen schneller, als es uns lieb ist.

Zeichnen sich auf dem Thermometer Temperaturen von frostig bis eiskalt ab, wird es höchste Zeit, sich warm einzupacken, sobald man das Haus verlässt.

The North Face hat für diesen (Ernst-)Fall geprobt: Mit den flauschigen Daunenjacken in verschiedenen Farben und Formen bleibt der Körper schön warm, egal, ob das nächste Abenteuer der Weg zur Arbeit, der abendliche Weihnachtsmarktbesuch oder ein Ausflug in die Berge ist. Dank der Zertifizierung mit dem Responsible Down Standard (RDS), können die weichen Jacken mit Gänsedaunen-Füllung ohne schlechtes Gewissen getragen werden.

The North Face im Internet:

Website: www.thenorthface.com
Instagram: @TheNorthFace
Twitter: @TheNorthFaceEU
Facebook: www.facebook.com/thenorthface
YouTube: www.youtube.com/thenorthface
Google+: plus.google.com/+TheNorthFace