Erster Pop-Up Store von hessnatur

Erster Pop-Up Store von hessnatur

MAVIS – SOLUTIONS IN BRAND AND RETAIL DESIGN ENTWICKELT ERSTEN POP-UP STORE „GALLERY“ FÜR HESSNATUR MIT ONLINE SERVICE

Ab sofort bis Mitte Oktober 2016 testet hessnatur in einem gemischten Wohn- und Arbeitsquartier, in der Tannenstraße in Düsseldorf-Derendorf, das neue Ladenkonzept „Gallery“ als offenen Showroom. Konzipiert und umgesetzt wurde das Pop-Up Store Konzept von der Mavis -  dem Branchenspezialisten für Brand und Retail Design. Der Pop-Up Store in der Tannenstraße 23A, mitten im Herzen des Kreativviertels in Düsseldorf-Derendorf, ist Mittwoch bis Samstag von 11:00 bis 19:00 Uhr geöffnet. Ziel ist, bestehende Online-Kunden und neue Interessenten in einem modernen urbanen Umfeld anzusprechen.

Näher zum Kunden
Auf der Fläche erleben Besucher die aktuelle Kollektion sowie die Materialien und Stoffe, die die Markenwelt von hessnatur ausmachen, verbunden mit dem Kundenservice über alle digitalen Kommunikationskanäle. Der Besucher wird eingeladen, die Kleidung prüfend in die Hand zu nehmen und dabei den Unterschied von Natur- und Recyclingfasern zu konventioneller Mode hautnah zu fühlen. Die Damen und Herrenmode kann über vorhandene mobile Endgeräte direkt vor Ort bestellt werden. Jeder Artikel wird umgehend portofrei nach Hause geliefert. Kunden oder Passanten finden so abseits der Hektik des „üblichen Einkaufs“ Zeit und Ruhe für Neuentdeckungen und Inspirationen.

Gemeinsam mit der Düsseldorfer Kreativ- und Kommunikationsagentur Mavis und ihrem holistischen Kreativlabor hololab hat hessnatur die Grundidee bis zur fertigen Ladeneinrichtung entwickelt und umgesetzt. „Das gemeinsam mit hessnatur entwickelte Konzept zieht die Konsequenz aus dem sich stark verändernden Einkaufsverhalten. Um Neukunden anzusprechen und bestehende Kundenkontakte zu pflegen und auszubauen, haben wir die Beziehung zwischen Händler und Endkunden neu durchdacht. Als Spiegelbild der aktuellen hessnatur Kollektion soll der digitale Pop-Up Store zum Anfassen, Kunden in ihrem vertrauten Wohnumfeld ansprechen und das einzigartige hessnatur Markenerlebnis übertragen“, so Thomas Spieker, CEO der Mavis GmbH und Mitgründer von hololab. Es handelt sich um ein Storekonzept, das speziell für ein Pilot-Projekt konzipiert wurde: Mit geringer Investition, geringem und natürlichem Materialeinsatz und perfekter Flächennutzung. Nach Ablauf der Testphase werden hessnatur und Mavis das Experiment evaluieren und über die Öffnung an weiteren Standorten entscheiden.

„Der Siegeszug digitaler Angebote verändert den klassischen Modeeinzelhandel grundlegend. Neue Formen in der Verknüpfung von online und klassischer Kundenansprache werden die Zukunft bestimmen. Diese Entwicklung wollen wir gestalten und dafür auch ungewöhnliche Konzepte ausprobieren“, sagt Alexander Wanke, Head of Category Management hessnatur. „Wir haben uns für das Experiment bewusst für den Standort Düsseldorf entschieden, um eine Vernetzung mit unserem bestehenden Store am Carlsplatz und eine hohe Verfügbarkeit aller Artikel sicherzustellen.“

www.hessnatur.com

Merken