HYDRA-RIDES – neue Pflegeserie von Dr. Pierre RICAUD

HYDRA-RIDES – neue Pflegeserie von Dr. Pierre RICAUD

HYDRA-RIDES  – die Kombination von 24 Stunden anhaltender Feuchtigkeit und einer Anti-Falten-Wirkung mit aufpolsterndem Effekt.

Die Forscher von Dr. Pierre Ricaud sind sich einig: eine optimale Feuchtigkeitsversorgung ist von grundlegender Bedeutung in der Hautpflege – grundlegend, aber nicht selbstverständlich!

Die Produktlinie HYDRA-RIDES entfaltet neben der optimalen Feuchtigkeitsversorgung dank des aufpolsternden Effekts eine besondere Anti-Age-Wirkungskraft. Sie bietet außerdem dank 3 verschiedener Texturen die passende Lösung für jeden Hauttyp (Normale bis Mischhaut, trockene Haut, empfindliche Haut).

Die Forschungslabore von Dr. Pierre Ricaud haben für HYDRA-RIDES eine Formel entwickelt, bei der die Glycoside des Asiatischen Wassernabels (Centella Asiativa) eine doppelte Wirkung entfalten: den Aufpolsterungseffekt und die feuchtigkeitsspendende Wirkung.

Zelluläre Feuchtigkeitsversorgung
Die Aquaporine 3 der Zellmembran bilden die einzigen Kanäle der Zellen, die feuchtigkeitsdurchlässig sind. Ein Aquaporinkanal kann pro Sekunde 1 Mmilliarde Wassermoleküle weiterleiten! Durch die Vervielfachung der Aquaporine 3 wird die zelluläre Feuchtigkeitsversorgung 24 Stunden lang aktiv.

Aufpolsterungseffekt
Indem die Synthese der Dermis-Bestandteile angeregt und Ihr Schutz verstärkt wird, werden Falten von Innen heraus aufgepolstert und der Haut so ein glattes Aussehen verliehen.

Die HYDRA-RIDES Anti-Aging Feuchtigkeitspflege hat diesen Monat Markteinführung in Europa und ist bereits online auf www.ricaud.com verfügbar (Preis pro Tiegel: EUR 32,-).