LUIS TRENKER und LUIS TRENKER Berg: Herbst-/Winterkollektion 2015

LUIS TRENKER und LUIS TRENKER Berg: Herbst-/Winterkollektion 2015

Auf und neben der Piste gut aussehen und dabei nicht auf Funktion verzichten müssen? Die Antwort darauf gibt das alpine Lifestylelabel LUIS TRENKER mit seiner alltagstauglichen Outdoorkollektion LUIS TRENKER Berg. In ihrer dritten Saison überzeugt die alpine Active-Linie mit höchsten Design- und Funktionsansprüchen.
LUIS TRENKER Berg wurde für stilbewusste Naturliebhaber, welche nicht nur großen Wert auf Funktion, sondern auch auf anspruchsvolles Design legen, entwickelt. LUIS TRENKER-Gründer Michi Klemera erklärt: „Unser Anliegen ist, Funktion mit ursprünglichen Materialen und anspruchsvollem Design zu verbinden.“ Und auch bei der Qualität schaut man bei LUIS TRENKER genau hin: Von Schoeller Softshell bis zu Loden Steiner – alle Materialien sowie die Fertigung der LUIS TRENKER Berg-Modelle sind „Made in Europe“.
Als eigenständige Kollektion hebt sich „Berg“ mit deutlich unterscheidbarem Logo und individuellem Labelling ab. Was sie jedoch mit der Hauptkollektion verbindet, ist der Fokus auf Tradition und Ursprung. Die unverkennbare und typische LUIS TRENKER-Handschrift ist die DNA des Bozener Labels und zieht sich wie ein roter Faden durch das gesamte Designkonzept. Mit LUIS TRENKER Berg ist der Träger sowohl bei Outdoor-Aktivitäten wie Rodeln oder Skifahren mit zuverlässiger Funktion ausgerüstet, als auch im urbanen Umfeld wie beim Glühweintrinken auf dem Weihnachtsmarkt stilgerecht gekleidet.

www.luistrenker.com

DAMEN
Das Zusammenspiel aus Überliefertem und High-Tech wird durch den Material-Mix, wie z.B. melierten Nylonqualitäten in Kombination mit natürlichem Loden, widergegeben. Überhaupt ist Loden in all seinen unterschiedlichen Musterungen Protagonist der Kollektion: Wattierte Lodenjacken mit Mini-Fischgrat-Muster und abnehmbaren Kapuzen, leichtgewichtige Softshelljacken und kernige Strickpullover mit Lodenbesätzen. Auch die klassische Steghose wird mit Softshell in Metallic-Optik und Lodendetails neu interpretiert. Garne im Mouliné-Mix verleihen mehrfarbigen Jacquardmustern und traditionellem links-links Strick eine lebendig-strukturierte Oberfläche. Das Farbkonzept ist entspannt feminin: Rosa in allen Nuancen von Zartrosa über Altrosa bis hin zu sportlichem Neonpink in Kombination mit Grau. Das Logo ist als Akzent sowohl bei den Damen als auch bei den Herren in leuchtendem Orange abgesetzt.

www.luistrenker.com

HERREN
Beim Anblick der Berg-Herrenkollektion kommt Retro-Feeling auf. Als Inspiration dienten schneidige Skilehrer aus alten Filmen, die mit kühnen Skikünsten und natürlichem Charme auf und neben der Piste überzeugten. Das tun auch die Berg-Modelle: links-links gestrickte Sarner mit winddichtem Membran-Futter, mit Loden verblendete Skijacken mit abnehmbaren Schneefängern, Strickpullover mit Hahnentritt oder traditionellen Strickmustern. Natürlich dürfen Skihosen im Nostalgie-Look mit Applikationen in Patchwork-Optik nicht fehlen. Das Farbkonzept ist sportlich-clean: Rot, Blau und Grau in allen Schattierungen geben den Ton an. Authentische Accessoires für Damen und Herren wie Gamaschen, Strickmützen, Hosenträger, Gletscherbrillen und die typischen Schuhe in origineller Bergschuh-Optik runden den „Berg“ Look stimmig ab.

www.luistrenker.com