Seafolly Bademoden Frühjahr-Sommer 2015: Call of Summer

Seafolly Bademoden Frühjahr-Sommer 2015: Call of Summer

Als Bikini-Spezialist hat sich SEAFOLLY einen Namen gemacht – weit über die Grenzen seines Heimatlandes Australien hinaus. Neben passformgenauer Swimwear bietet der australische Marktführer ein riesiges Angebot an trendiger Strandmode an, die sich auch für den sommerlichen Alltagslook eignet – und immer perfekt auf die Druckthemen der Bademode abgestimmt ist.


Für die Kollektion 2015 hat sich das SEAFOLLY Design Team neue Inspirationen von den Laufstegen auf der ganzen Welt geholt und an den australischen Stränden die urbanen Trends aufgespürt:

SEAFOLLY‘s „Call of Summer“ hat mit seinen 20 verschiedenen Druckthemen für jeden Geschmack etwas dabei – vom klassischen Schwarz-Weiß-Look bis hin zu knalligen Farbverläufen, von streng-geometrischen Mustern bis hin zum verspielten Blütenmeer. Als Mix & Match-Spezialist führt SEAFOLLY in jeder Druckserie ganz unterschiedliche Schnitte bis hin zum F-Cup – ein riesiges Passformangebot, aus dem die sportlich-hochgeschlossenen Schnitte 2015 als Neuheiten herausstechen.

LOCK PARTY
Die wohl sportlichste unter den SEAFOLLY-Serien 2015: Breite, kontrastreiche Einfassungen unterstreichen die sportlichen Schnitte des minimalistisch-edlen Looks. Mix & Match-Serie mit Triangel, Bandeau und hochgeschlossenem Tank Top, Hosenformen von der knappen Brazilian bis zur hohen Retropant mit Zippern, zwei Badeanzüge und bauchfreie Sunvest. Passende Outerwear in Baumwolle, Viskose und Lederimitat.


COSTA MAYA
Geometrische Dreiecke auf Waffelmaterial sorgen in Schwarz-Weiß für pure sportliche Eleganz, in Pink und Gelb für aufsehenerregende farbliche Knalleffekte. Mix & Match-Serie mit Triangel, Bandeau (bis DD) und hochgeschlossenem Tank Top, Hosenformen von der knappen Brazilian bis zur hohen Retropant mit Zippern, Tankinis und Badeanzug. Outerwear und Accessoires im gleichen Design.

FIELD TRIP
Auch bei den Materialien wird‘s sportlich: Triangel-Bikini und Sunvest der Serie Field Trip sind aus Scuba-Luxe-Neopren gefertigt – mit breiten Einfassungen und großen Hawaiiblüten der perfekte Surferlook! Field Trip bietet noch zahlreiche weitere Styles aus klassischem Bademodenmaterial und ist im Grundton Weiß und Orange erhältlich.

ROAD TRIP
Strandmode wird bei SEAFOLLY immer wichtiger, das zeigt auch Road Trip als alleinstehende Outerwear-Serie: Hosen mit lässig weiten Beinen, die locker geknotet werden können, fl ießende Maxikleider, Netzkaftans, A-Linien-Tops und Hosen aus leichtem Denim ergänzen den angesagten Black & White Look.

http://www.seafolly.com/

Pressekontakt

carl com GmbH Presseagentur SEAFOLLY

Silke Nörenberg
Schulstraße 34
80634 München
+49 (0)89 287 021 63
+49 (0)89 287 021 65
noerenberg@carl-com.de