CRUCIANI C FEIERT DEN SOMMER MIT EINEM LÄSSIGEN NEUEN SOMMER-ACCESSOIRE DAS SOFORT ZUM MUST-HAVE WIRD

CRUCIANI C FEIERT DEN SOMMER MIT EINEM LÄSSIGEN NEUEN  SOMMER-ACCESSOIRE DAS SOFORT ZUM MUST-HAVE WIRD

Die CRUCIANI C Milano Bag ist aus einem speziellen Nylon-Tüll gefertigt und mit dem legendären CRUCIANI C Kleeblatt-Motiv bestickt – die hübsche Tasche knüpft gekonnt an den Erfolg der Armbändchen an und wird so zum neuen Sommerhit.

Die Trägerinnen der hübschen Taschen werden mittlerweile auf der Straße begeistert angesprochen und gefragt wo man die Objekte der Begierde kaufen kann, da man sie in den bekannten Magazinen, Tageszeitungen sowie im Social Web gesehen hat.

In Italien selbst gibt es mittlerweile 35 Verkaufsstellen wo man dieses besondere FashionAccessoire erwerben kann. Seit dem offiziellen Launch der Tasche am 26. Juli 2014 wurden bereits mehr als 2.000 Taschen verkauft.

Vor den CRUCIANI & CRUCIANI C Geschäften in den international bekannten italienischen Badeorten stehen erneut Menschenschlangen vor den Boutiquen.

Alle sind verrückt auf die neue CRUCIANI C Milano Bag in Tüll – und so fragt man sich auch in Capri, ob auch in diesem Jahr Beyonce wieder in der hauseigenen Boutique vorbeischaut. Vielleicht verliebt sie sich erneut.

Die neue Tasche ist in unterschiedlichen Farben erhältlich . Die aktuell beliebtesten Modelle sind Taschen in Petrol und Lila ganz Ton in Ton.

Das italienische Unternehmen mit Sitz in Umbrien versucht den zahlreichen Anfragen gerecht zu werden. Ebenfalls lässt das Unternehmen zeitgleich mitteilen, dass es trotz der angespannten, wirtschaftlichen Lage in Italien und der schwierigen Sommer-Saison der umsatzstärkste Juli seit Gründung des Unternehmens ist.

CRUCIANI  bekräftigt erneut seine Firmenpolitik „100 % Made in ltaly” und unterstreicht somit auch seine Leidenschaft und Loyalität zu Italien und all seinen Kunden weltweit. Der in der vergangenen Saison geprägte Begriff: „Luxury Pop” gewinnt und geht auf! Luxury Pop verkörpert den Gedanken Luxus für jedermann erschwinglich und erreichbar zu machen und somit nicht unnötig auf Sale und Discounts zu müssen.