CRUCIANI spendet dem Miami Children Hospital 12 Millionen US-Dollar

CRUCIANI spendet dem Miami Children Hospital 12 Millionen US-Dollar



Das renommierte, italienische Modehaus CRUCIANI spendet den historischen Betrag von 12 Millionen US-Dollar an das Miami Children Hospital durch den Verkauf von 600.000 Makramee Bändchen. Der Betrag soll in einem Zeitraum von fünf Jahren ausgezahlt werden.

Juanes, Juan Soler, Shane Battier, Ray Allen, Sammy Sosa, Monica Sanchez Navarro und Camilla Canabal werden zu berühmten Botschaftern dieser Initiative und erhalten dafür eine limitierte Auflage der speziell designten Bändchen welche das Logo des Miami Children Hospital zeigen.

MIAMI, FLORIDA, 15. Oktober 2013 – Das renommierte und weltweit bekannte Modelabel CRUCIANI unterstützt die Kampagne „Together for the children“, eine Kampagne des Miami Children‘s Hospitals (MCH), durch die Spende von 600.000 Makramee Bändchen. Diese historische Summe beläuft sich auf 11.800.000 US Dollar und soll in den nächsten fünf Jahren konstant ausgezahlt werden. Wer dieses besondere Vorhaben unterstützen möchte, kann durch eine geringe Spende unter mchf.org/donate ein Bändchen bestellen.

Der Inhaber von CRUCIANI, Luca Caprai, sendete eine spezielle Video Nachricht aus Mailand. In dieser sagte er: „Wir sind sehr stolz darauf, bei dieser großartigen Sache dabei sein zu dürfen und das Miami Children‘s Hospital bei seiner ehrgeizigen und schwierigen Aufgabe unterstützen zu können, verschiedene Krankheiten bei den Kleinsten zu entdecken, zu behandeln und sogar vorzubeugen. Nicht nur in den Vereinigten Staaten sondern auf der ganzen Welt.“

Die Partnerschaft zwischen CRUCIANI und dem Miami Children‘s Hospital markiert einen besonderen Meilenstein in der Geschichte des italienischen Modehauses bei der Erschließung des amerikanischen Marktes und vereint somit zwei große Ziele: Expanison mit und durch Menschlichkeit.

„Im Namen des Miami Children Systems, des Hospital und des Gremiums sowie der ganzen Miami Children‘s Familie bedanken wir uns bei unserem Freund Luca Caprai, der Familie Caprai und bei CRUCIANI für dieses unglaubliche Geschenk.“ Sagte Lucy Morillo-Agnetti, Präsidentin und CEO des Miami Children‘s Hospital Foundation. „Diese Art von Zusammenarbeit ermöglicht es uns, unser Ziel zu verfolgen und somit den Kindern und ihren Familien Hoffnung zu geben.



Laura Sordo, Global Communications Director, CRUCIANI verkündete dieses besondere Engagement auf einer Pressekonferenz, die kurz vor dem glamourösen Diamond Ball der Miami Children‘s Foundation, im JW Marriot Marquis Miami, stattfand. An diesem besonderen Abend, der unter dem Motto: Brazilian Affair die Gäste mit einem eleganten Dinner, einer stillen Auktion sowie einer temperamentvollen Samba Show begeisterte, konnten weitere fünf Millionen US-Dollar durch Spenden eingenommen werden. Über 800 Gäste aus Politik, Gesellschaft, Prominenz, Sport und Kunst verbrachten einen beschwingten Abend für eine gute Sache.

„Seit unserer Gründung unterstützen wir unterschiedlichste humanitäre Einrichtungen auf der ganzen Welt und haben uns ganz bewusst für das Miami Children‘s Hospital entschieden. Wir könnten heute nicht glücklicher sein, dieser traditionsreichen Einrichtung, welche die Beste des Landes ist, bei ihrer Mission zu helfen. Die CRUCIANI C Bändchen verbinden hierbei wieder die Menschen und bringen diese für einen guten Zweck zusammen“, so Laura Sordo.

Die Pressekonferenz fand unter großem Interesse statt. Anwesend waren unter anderem die ärztlichen Direktoren sowie einige Mitarbeiter und Unterstützer der Organisation. Patienten und deren Familien stellten die neuen Armbändchen der Öffentlichkeit vor darunter Stars, wie der mit dem Grammy ausgezeichnete Sänger Juanes, den NBA Weltmeistern Shane Battier und Ray Allen, dem Schauspieler und spanischen Soap Darsteller Juan Soler und Baseball Legende Sammy Sosa, vor.

Am späten Abend reihte sich Grammy Gewinner Juanes neben Walt Disney, Dwayne Wade, Beyoncé Knowles und Gloria Gaynor in die Hall of Fame ein. David M. Walters persönlich zeichnete ihn für die herausragende Hilfe für Kinder auf der ganzen Welt aus. Die Hall of Fame wurde 1986 von David H. Walter, dem ersten Präsidenten der MCH Foundation gegründet und soll Personen auszeichnen, die besonders herausragende Beiträge zur Gesundheit und Hilfe kleiner Kinder leisteten. Es ist die höchste Auszeichnung der MCH Foundation. Bisherige, bekannte Unterstützer sind Gloria und Emilio Estefan, Barbara und Jack Nicklaus, Audrey Hepburn und viele andere.

Juan and Maki Soler

Juanes and Karen Martinez

Luca Caprai, Inhaber Cruciani

Shane Battier his wife Heidi and his little daughter Eloise

Über Cruciani C
CRUCIANI C wurde 2011 als Untermarke von CRUCIANI gegründet, das bis dato führend in der Herstellung von feinen Kaschmir Produkten war. Besondere Beachtung erlangte CRUCIANI C durch die Produktion der weltweit bekannten Makramee Bändchen, die in den vergangenen zwei Jahren über 15 Millionen Mal verkauft wurden.

Die CRUCIANI C Bändchen gibt es in den verschiedenen Ausführungen und Farben. Hinzu kommen unterschiedliche Bänder, die in Kooperationen u. a. mit Walt Disney, Warner Bros., Damiani und WWF aufgelegt wurden. Das rasante Wachstum von CRUCIANI C führte dazu dass zusätzlich Handtaschen, Seidentücher und kleine Lederaccessoires das Produktportfolio erweitern.

CRUCIANI C wird ausschließlich in Italien hergestellt und ist in 22 eigenen Boutiquen und zahlreichen Shop-in-Shop Systemen weltweit erhältlich. In den Vereinigten Staaten ist CRUCIANI im New Yorker Luxuskaufhaus Barney´s und in speziellen Boutiquen und unter anderem im eigenen Store in Palm Beach erhältlich. In New York eröffnet CRUCIANI C im Oktober 2013 einen neuen Flag Ship Store im Time Warner Center am Columbus Circle. Mehr Information zu CRUCIANI C finden Sie unter: www.braccialetticruciani.it


Über die Miami Children’s Hospital Foundation

Die Miami Children’s Hospital Foundation ist eine Non-Profit Organisation, welche sich auf die Behandlung von Kinderkrankheiten spezialisiert hat, damit kein Kind Florida verlassen muss, um entsprechend medizinisch behandelt werden zu müssen. Jedes Kind verdient erstklassige Hilfe und soll diese auch ohne entsprechenden finanziellen Hintergrund erhalten können. Die Foundation half dem 289 Betten starken Miami Children’s Hospital mit seinen 40 Spezialisten, der größten Neurologie der USA und einem Spezialisten für Kardiologie und Neonatologie führend in der Kinderbehandlung zu werden.

Zehn kinderärztliche Behandlungen im Miami Children’s Hospital gehören laut dem Bericht der U.S. News und World Report’s 2012-2013 zu den besten der USA. Das Miami Children‘s Hospital ist das einzige Krankenhaus, welches in allen zehn gelisteten Bereichen aufgeführt ist.

Das Miami Children Hospital ist eines von 170 Kinderkliniken in Nordamerika und Mitglied im Miracle Network Hospitals Verbund und Südfloridas einziges, alleinstehendes Krankenhaus, das sich speziell um Kinder kümmert. Um mehr über die Foundation zu erfahren oder zu helfen, besuchen Sie diese Seite www.mchf.org

Pressekontakt

THINK INC. Communications GmbH
Franz-Joseph-Str. 12
80801 München
T. +49-(0)-89-72 46 76-23
F. +49-(0)-89-72 46 76-20
dvg@thinkinc.de