BEYONCÉ KNOWLES TRÄGT CRUCIANI C IN IHREN FERIEN AUF CAPRI

BEYONCÉ KNOWLES TRÄGT CRUCIANI C IN IHREN FERIEN AUF CAPRI

Die Spitzenarmbänder von CRUCIANI C sind auch in diesem Sommer wieder eines der heißbegehrtesten Accessoires.

Neben Charlotte Casiraghi und den Töchtern von Sylvester Stallone trägt nun auch der Weltstar Beyoncé Knowles die hübschen Armbändchen in ihren Ferien auf Capri und besuchte, wie einige Persönlichkeiten bereits zuvor, die Boutique im Herzen der Altstadt. Beyoncé Knowles verliebte sich in die unterschiedlichsten Modelle und erwarb unter anderem folgende Modelle: “CRUX”, das Kreuz-Armbändchen sowie die “Hand der Fatima” auch in einer Gelbgold-Variante.

Während ihres Aufenthaltes trug sie die Bändchen zu den unterschiedlichsten Anlässen, unter anderem auf einem Boot zusammen mit ihrem Mann Jay Z und an den Abenden in diversen Hot Spots der Insel.

In mittlerweile zwei Jahren wurden mehr als zwölf Millionen Cruciani C Armbändchen verkauft und das Sortiment hinsichtlich der “Milano” Taschenkollektion, den Seidentüchern sowie aktuell den Brieftaschen, Geldbörsen und Dokumentenetuis aus feinstem Leder ergänzt.

Kontakt

THINK INC. Communications GmbH
Advertising | Public Relations | People & Brands
Franz-Joseph-Str. 12
80801 München
www.thinkinc.de