MONACOTHEK – Ein exklusiver Wiesn-Pop-Up-Store im Münchner Hofgarten

MONACOTHEK – Ein exklusiver Wiesn-Pop-Up-Store im Münchner Hofgarten

Die MONACOTHEK ist München´s erster WIESN LUXUS POP-UP-STORE

© Kera Till for A.P.R.

Design MADE IN MUNICH

Anlässlich des Oktoberfests 2013 präsentiert sich in den Räumen
von A.P.R. unter dem Namen MONACOTHEK im Münchner Hofgarten ein exklusiver Pop-Up-Store,
der sich dem Thema Wiesn auf stylisch-artifizielle Art und Weise widmet.

Eine Hommage verschiedener Münchner Designer an die bayerische Hauptstadt und deren weltbekanntes
Volksfest. Entstanden sind dabei einzigartige „Signature Pieces“ als Tribut an eine Stadt, die zurecht
Weltstadt mit Herz genannt wird.

Das Produktsortiment ist dabei so facettenreich wie die Stadt an sich: Dirndl, Tücher, Taschen, Accessoires, Schmuck, Papeterie, Interior und Kunst.

Folgende Künstler sind dabei:

KERA TILL
Die Illustratorin und Bloggerin Kera Till (arbeitet bereits u.a. für internationale Luxusbrands wie Ladurée
Paris, Hérmes, etc.) widmet sich im Rahmen der MONACOTHEK mit einer Kunst-Ausstellung dem
Thema München als ihre Heimatstadt und wird eigens dafür kreierte Illustrationen ausstellen.
Zudem illustriert die Künstlerin für den Pop-Up-Store eine limitierte Edition an Wiesn-Grusskarten.

MAERZ MUENCHEN
Das Münchner Traditionsunternehmen präsentiert sich mit einer Weltpremiere: der Strickspezialist hat
das erste Dirndl aus 100% Wolle designt. Abgerundet wird diese Wiesn-Capsule-Collection von einem
hochwertigen Trachten-Janker sowie einem Zopfstrick-Bolero.
Als moderne Interpretation von > Munich Love < werden in dem zeitlich begrenzten Luxus-Store
graphisch-moderne Dackel-Print-Pullover und Stofftiere aus feinster Merino-Wolle zum Kauf angeboten.

EBONY & IVORY
Das Label von Schal-Designerin Bianca Vaitl zeigt exklusiv einen streng limitierten Trachten-Schal
in gekannter Material-Patchwork-Optik und lädt im Rahmen der MONACOTHEK zu einem > Private Sale <
von bisher nicht gezeigten Unikaten.

MUNICH FOR WOMEN
Am 12.09.2013 wird bei einem Presse-Cocktail das Buch > MUNICH FOR WOMEN < aus dem Verlagshaus
Brandstätter vorgestellt. Ein liebevoller München-Guide speziell für Frauen entwickelt. Die Autorin des
Buches Kera Till gewährt dabei exklusive Einblicke in die besten Hotspots und Geheimtipps ihrer Heimatstadt.
Das Spektrum reicht dabei von Bars, Restaurants bis hin zu Beauty-Spots, Shopping-Tipps sowie
Kunst und Design.

DANIELA VON LIEBE
Die Designin mit dem wunderschönen Namen stellt einige ihrer Dessins bei uns aus (kleine Gürteltaschen zum Dirndl, Lampen, Shoper und Taschen sowie schönen Ohrschmuck).
www.danielavonliebe.com

ANJA FRACKMANN
Die Künstlerin bemalt in Handarbeit hochwertige Ledertaschen mit Dackel-Motiven
www.anja-f.de

STUHLMANUFAKTUR WAGNER
Die Erfinder des klassischen bayerischen Wirtshausstuhls, der bis heute in Form unverändert blieb, wurde eigens neu aufgelegt.
Einige der limitierten Sonderstücke in Kooperation mit Baldessarini werden in der MONACOTHEK ausgestellen.

AIGNER
Die Monacothek bietet einmalige Wiesnschals, die tatsächlich Einzelmuster sind und sonst nirgends zu kaufen sind.

SCHOKOLADEN MANUFAKTUR HAILILNGERS
Passt zum Thema präsentiert die Schokoladen-Manufaktur “Süsses rund ums Thema WIESN”
http://hallingers.de/shop/de/Anlaesse

MONACOTHEK

Vom 13.09.2013 bis 28.09.2013
Galeriestrasse 6a
Im Hofgarten München
Öffnungszeiten:
Mo. bis Fr.: 10.00 bis 18.00 UHR
Sa.: 11.00 bis 16.00 UHR

Pressekontakt

A.P.R.
Emanuel Sirch
sirch@apr-munich.com
+49 160 88 595 77