THE GALLERY DÜSSELDORF: MEHR FLÄCHE UND MEHR INTERNATIONALE BRANDS

THE GALLERY DÜSSELDORF: MEHR FLÄCHE UND MEHR INTERNATIONALE BRANDS

Die ›Botschaft‹ auf der Cecilienallee präsentiert sich vom 1. bis 4. Februar 2013 zum zweiten Mal als
zentraler Treffpunkt für die Modebranche während der Hauptordertage in Düsseldorf. Dank baulicher
Maßnahmen konnten die Ausstellungsflächen der THE GALLERY DÜSSELDORF in dem
denkmalgeschützten Gebäude aktuell um 400 Quadratmeter vergrößert werden, damit werden rund
20 Brands mehr als bei der Erstveranstaltung im Sommer letzten Jahres zu sehen sein. Insgesamt
zeigen diesmal knapp 220 Kollektionen aus 15 Ausstellerländern auf 5000 Quadratmetern Trends für
die kommende Herbst/Winter 2013/14 Saison.

“Komplett ausgebucht waren wir schon Ende letzten Jahres. Durch die vorgenommenen
Umbaumaßnahmen konnten wir unser bestehendes Kollektionsportfolio für den Fachhandel um einige
spannende Marken mehr erweitern”, sagt Projektleiterin Elke Sautter. „Besonders freut uns, dass wir
diesmal einen hohen Anteil an internationalen Ausstellern verbuchen können. Knapp 50 Prozent
unserer Firmen kommen aus dem Ausland, vor allem aus Frankreich und Italien“.

THE GALLERY DÜSSELDORF zeigt trendweisende und handelsrelevante Contemporary Fashion
sowie Designer und Accessoires. Im Vordergrund steht dabei immer der Anspruch auf Individualität.
Zu dem interessanten Kollektionsmix sind zahlreiche Neuaussteller hinzugekommen, darunter:
C’IVETTE MODE I DERHY I ELEMENTE CLEMENTE I EVA KAYAN I GIOVANNI I GIX I GUXY I I
CASHMERISSIMI I IGOR DOBRANIC I JOSE ROCA I JOANNA HAWROT I KASHMIR ARTS I LES
FILLES D’AILLEURS I MASHIAH ARRIVE I MIA MAI I MYS SHOES I NASCHBAG I NÖR DENMARK
I OLGA SANTONI I PETER O.MAHLER I SARAH PACINI I SULU I SUMMUM I SUSSKIND I TERESA
CAMBI I TRINE KRYGER SIMONSEN I WAX I WEILL. Wieder dabei sind u.a. Brands und Designer
wie ANNIKKI KARVINEN I AZIZI I CUIR ROYAL I FOX’S I LAUREN VIDAL I NELLY JOHANSSON I
NOOK…FASHION I OSKA I PETRA MEIREN I THE SWISS LABEL I ÜMIT ÜNAL I WILD I YIANNIS
KARITSIOTIS.

Meeting Point der THE GALLERY DÜSSELDORF ist die Cateringarea im Außenbereich der Location,
die bei dieser Veranstaltung als American Diner konzipiert ist und mit einer Zeltlandschaft vor der
Winterkälte schützt. Der Eventcaterer Lime Line setzt u.a. mit seinem Airstreamer aus dem Jahre
1976 in dem ehemaligen U.S.-Generalkonsulat passende Akzente.

Erstmals finden die Ordertage in Düsseldorf unter der Dachmarke CPD statt. Darunter fallen alle
Messen, Veranstaltungen und Showrooms an den Hauptordertagen der Modewoche in der Stadt. Die
Bezeichnung CPD hat einen sehr hohen internationalen Bekanntheitsgrad und Handel sowie Industrie
verbinden hiermit die Kernkompetenz des Ordergeschäftes. Vor diesem Hintergrund verbindet ein
Shuttleservice alle relevanten Mode-Locations Düsseldorfs, darunter fällt auch die ›Botschaft‹.

www.THE-GALLERY-DUESSELDORF.com

Kontakt

Igedo Company GmbH u. Co. KG
Messeplatz
D-40474 Düsseldorf
T +49(0)211/4396-385
F +49(0)211/4396-495
dittmann@igedo.com
www.igedo.com