L.CREDI im Frühjahr/Sommer 2013

L.CREDI im Frühjahr/Sommer 2013

Die nächste Saison wird farbenfroh und variantenreich. L.CREDI präsentiert zu allen kommenden Modetrends die passenden Taschenmodelle. Man findet zarte Pastelltöne, Knallfarben – mal uni, mal in Duo- oder Mehrton. Dazu gesellen sich die Sommer­klassiker in Weiß und Braunabstufungen.
Farben werden neu kombiniert. Orange trifft auf einen Nudeton, beige Shopper zeigen sich kombifreudig mit Sonnengelb, Aqua oder Pink. Textile Pythonprints werden eingefasst mit knalligem Pink. Das Farbenspiel wird hier noch unterstützt durch den Materialmix von metallisch durchwirktem Kunstleder und glänzender Lacksynthetik.
Es wird geprägt, perforiert, gedruckt, geflochten und Material- und Farbe werden gemixt.
Die Sommersaison 2013 von L.CREDI bietet viele trendorientierte Spielarten und Herstellungsverfahren. Neu hinzu gekommen sind zwei Stoffserien. Da sieht man einerseits Logoprints, die den Schriftzug L.CREDI pink oder schwarz auf Weiß zeigen. Oder aber einen floralen Druck, der auf verschiedenen Taschenformen angeboten wird, der einmal Pink-Orange und einmal Grün-Gelb als farbigen Schwerpunkt hat.

Das Farbspektrum

Pudrige Pastells wie Zartrosa, feines Hellgrau, Violett und Beige. Oftmals miteinander kombiniert, wie bei der gelungenen Mischung aus Rosé und Grau. Viele kräftige Farben werden angeboten, um diesem anhaltenden Modetrend auch gerecht zu werden. Knallfarben werden gekonnt gemischt mit Brauntönen oder Beige. Bei diesen Modellen sind es die Trage­griffe und Paspeln, die sich im dezenten Farbton zeigen. Die Taschenmodelle selbst – in Leder- und Synthetikvarianten – sind strahlend blau, grün, rot oder gelb. Blau zeigt sich oftmals royal. Orange ist ein Schwerpunkt. Rot bleibt. Strahlendes Grün auf Leder im Used-Look ist zu sehen, ebenso wie zartes Lemon auf Straußenprint­Leder.
Die kombistarken Farbtöne von Sand über Taupe bis ­Dunkelbraun sind ebenso stark vertreten wie sommerliches und gebrochenes Weiß. Einige Modelle schimmern metallisch. Entweder komplett im Farbton Platin oder durch raffinierte Glitzerakzente wie Silberfäden oder Flechtstreifen in Metallic, die mit kontrastreichen Farbtönen gemischt werden.

Die Formen

Es gibt nichts, was es nicht gibt. L.CREDI zeigt das ganze Spektrum an Taschen­formen. Es gibt großzügige Beuteltaschen, volumige Shopper, Handtaschenformen unterschiedlicher Größe, Henkeltaschen, Clutches, Crossover und Bowling Bags.
Für alle Wünsche, jeden Geschmack und jeden Anlass sind passende Modelle dabei.

Details & Akzente

Akzente setzt L.CREDI durch mehrfarbige Flechtoptiken, großzügige Quasten oder neue Stanzungen und Lochungen. Der Mix aus matten und glänzenden Materialien wird ebenso gekonnt eingesetzt wie die Kombination aus samtig und glatt. Beides wurde sowohl bei PU- wie auch Leder­modellen umgesetzt. Dazu kommen goldfarbene Zipper und dekoratives Metalldekor.

Business

In der kommenden Saison ist das Angebot an modischen Businesstaschen weiter gewachsen. Die Modelle aus Nylon und PU werden in weiteren trendgerechten Farben angeboten. Für alle Geschäftsfrauen, die eine verlässliche, langlebige Businesstasche suchen, sich aber nicht mit dem zumeist tristen Farbangebot in diesem Segment abfinden möchten.

Kleinlederwaren

Auf die Kollektion abgestimmte Kleinlederwaren, wie Börsen und kleine Täschchen, runden das Sortiment ab. Bei den Geldbörsen wie immer vom kleinen Portemonnaie bis zum großen Modell mit Reißverschluss, in dem wirklich alle Karten, Münzen und Unterlagen Platz finden.

www.lcredi-taschen.de