Wiesn-Horoskop vom 22. September bis 07. Oktober 2012

Wiesn-Horoskop vom 22. September bis 07. Oktober 2012

Schmusen – Schmausen – Mausen

Widder:

Schmusen:
Legen Sie los! Ihre Chancen stehen super! Venus macht bis einschließlich 03. Oktober ein wunderbares Trigon zu Ihrer Sonne. Baggern Sie direkt, heftig und spontan! Dabei darf es ruhig brenzlig zugehen. Sie mögen es, wenn das Objekt Ihrer Begierde schon vergeben oder in Begleitung ist! Denn Widerstand macht Sie scharf und bringt Sie auf Hochtouren! Rat der Sterne: Starten Sie einen Überraschungsangriff! Seien Sie ein Held bzw. eine Heldin! Laden Sie die Dame bzw. den Herrn zur Achterbahn ein. Gemeinsamer Nervenkitzel verbindet und bringt die Hormone erst richtig in Schwung!
Schmausen:
Für Ihre Eroberungszüge brauchen Sie Energie! Gönnen Sie sich deshalb regelmäßig eine Extraportion Fleisch wie zum Beispiel ein Rinderfiletgulasch mit würziger Pfeffer-Rotweinsoße, Rosmarinkartoffeln und Zucchini-Paprikagemüse in der Ochsenbraterei. Sie müssen bei Kräften bleiben! Ebenfalls empfehlenswert ist Tartar in allen Variationen. Und würzen Sie Ihre Snacks mit Ketch-up oder scharfen Senf! Falls Ihr Gaumen nicht glüht, nehmen Sie einfach die Pfeffermühle zu Hilfe oder legen mit Tabasco oder Sambal Olek nach!
Mausen:
Pluto und Uranus sorgen dafür, dass Sie heißblütig und schnell Ihre Ziele ansteuern. Sie lieben es Ihre Muskeln spielen zu lassen oder mit den Wimpern zu klimpern. Abenteuern gegenüber sind Sie nicht abgeneigt – im Gegenteil! Doch Vorsicht! Saturn steht noch bis 05. Oktober in Opposition zu Ihrer Sonne. Sie können auf heftige Abwehr stoßen. Das kann sowohl bei einer Person sein, mit der Sie bereits liiert sind, oder auch bei einer neuen Eroberung. Leicht wird es Ihnen nicht gemacht! Rat der Sterne: Manchmal gibt es leider auch Umstände, die eine heiße Affäre unmöglich machen. Halten Sie sich deshalb nicht zu lange auf, sondern flanieren Sie weiter!

Stier:

Schmusen:
In der Liebe sind Sie ein Naturtalent. Schließlich herrscht Venus über Ihr Zeichen. Das macht Sie von Haus aus erotisch. Sie schätzen körperliche Nähe und spüren und schmecken gerne. Dazu haben Sie jetzt reichlich Gelegenheit. Erotikplanet Mars steht während der ganzen Wiesn in Opposition zu Ihrer Sonne. Das Oktoberfest ist für Sie eine Steilvorlage für körperliche und kulinarische Wonnen. Genießen Sie die gemütliche Atmosphäre, die deftigen Speisen, das frisch gezapfte Bier! Kalorien zählen ist sowieso nicht Ihr Ding! Sie zelebrieren das Leben gerne auf barocke Art und Weise. Gehen Sie auf Tuchfühlung und schunkeln Sie mit Gott und der Welt! Wer ein fesches Dirndl oder eine tolle Lederhose trägt, den bzw. die haben Sie zum Fressen gern.
Schmausen:
Als Stier essen Sie gerne üppige Gerichte wie zum Beispiel das „Hofbräupfandl“ mit gegrillter Mastente und knuspriger Spanferkelkeule mit Apfelblaukraut und Kartoffelknödel oder gebratene Schweinefiletmedaillons mit Rahmschwammerln im „Bräurosl“. Eine Alternative dazu wäre das „Schottenhamel-Vorspeisen-Brettl“ mit gesalzenem Freiland-Radi, Obazda, Bauernspeck, Fleischpflanzerl, Pfefferbeißer und Schmalz- und Schnittlauchbrot. Dazu gibt es natürlich ein süffiges Bier. Es ist sowieso das Getränk, das Ihrem Tierkreiszeichen zugeordnet wird, weil es erdig und ehrlich ist.
Mausen:
Neptun in den Fischen macht Sie romantisch! Nutzen Sie die Zeit und bummeln Sie mit Ihrem Schatz so oft wie möglich über die Wiesn! Legen Sie das Gewehr an und schießen Sie eine Plastikrose! Kaufen Sie ein Lebkuchenherz mit passender Aufschrift oder ein großes Stofftier! Fahren Sie Ketten-Karussell oder Riesenrad! Fliegen Sie durch die Luft und sehen Sie von oben wie München leuchtet! Ihre Begleitung wird begeistert in Ihre Arme und später in Ihr Bett sinken. Saturn geht nämlich schon ab dem 06. Oktober in Opposition zu Ihrer Sonne. Dann sind wieder Alltag, Disziplin und Konzentration angesagt.

Zwillinge:

Schmusen:
Liebe ist ein Spiel, das Sie ohne großen Ernst betreiben. Sie suchen nichts für die Ewigkeit, sondern nur für den Augenblick. Deshalb ist die Wiesn für Sie der richtige Tummelplatz. Glücksplanet Jupiter steht auf Ihrer Sonne und schenkt Ihnen viele Flirts. Wie ein schillernder Schmetterling können Sie von Blüte zu Blüte fliegen. Abwechslung tut Ihnen gut! Und wen Sie für sich gewinnen wollen, den bringen Sie einfach zum Lachen! Danach können Sie sich auf intellektueller Ebene messen. Falls das nicht funktioniert, ziehen Sie einfach weiter! Die Welt ist voller spannender Menschen! Sich nur bei einer Person aufzuhalten ist reine Zeitverschwendung.
Schmausen:
Abwechslung ist das Wichtigste in Ihrem Leben. Sie wollen sich nicht festlegen und lassen sich gerne überraschen. Hauptsache ist, dass alles locker und leicht schmeckt. Außerdem sind Sie eine Naschkatze und werden im Weinzelt bei „Kaiserschmarrn nach dem Bäuerinnenkochbuch“ mit frischem Topfen und Kompott schwach. Auf Ihrer Prioritätenlisten stehen allerdings auch hausgemachter Apfelstrudel mit Vanillerahmsoße, warmer Zwetschgendatschi vom Blech mit Zimtzuckerglasur und Schlagrahm, Topfenpalatschinken, Dampfnudel mit Honigkruste, Bayrisch Creme auf Himbeermark und natürlich Auszog´ne.
Mausen:
Single? Leichtzüngig und pfiffig wie Sie sind, können Sie noch bis zum 05. Oktober auf der Wiesn Ihren Traummann bzw. Ihre Traumfrau finden. Dabei muss Ihre neue Flamme auch geistige Qualitäten haben und Sie intellektuell abholen können. Schließlich wollen Sie vor, während und nach dem Sex gute Gespräche führen. Seien Sie jedoch auch vorsichtig! Neptun, Planet der Illusionen und Täuschungen, steht nicht umsonst im Quadrat zu Ihrer Sonne. Jeder Versuch, verbindlich zu werden, kann auch schnell wieder scheitern. Rat der Sterne: Wickeln Sie Ihre Eroberung um den Finger, aber legen Sie ihm bzw. ihr und vor allem sich selbst keine Fesseln an!

Krebs:

Schmusen:
Gefühle spielen die Hauptrolle in Ihrem Leben. Kein Wunder, sind Sie doch vom Mond geprägt. Das gibt Ihnen etwas Verträumtes, Sie haben eine romantische Seele und wollen nur eins – mit anderen geliebten Menschen verschmelzen. Dazu haben Sie auf dem Oktoberfest ganz viele Möglichkeiten. Falls Sie schon Nachwuchs haben, sollten Sie die reduzierten Angebote an den „Familientagen“ (25. September und 02. Oktober, 12 bis 18 Uhr) nutzen und Ihren Kleinen jeden Wunsch von den Augen ablesen! Falls Sie noch Single sind, lassen Sie andere von Ihrer Zuckerwatte probieren. Schließlich sind Sie so süß, dass man(n) an Ihnen kleben bleibt…
Schmausen:
Essen ist für Sie Seelennahrung und hat mit Erinnerung zu tun. Sie lieben die Gerichte ihrer Kindheit und sammeln gerne Rezepte. Deshalb bestellen Sie im Schottenhamel-Festzelt das riesige Wiener Butterschnitzel, wellig gebraten und mit Kartoffel-Feld-Salat garniert. Aber auch Suppen sind für Sie der Hit: Pfannkuchensuppe mit viel frischem Schnittlauch, hausgemachte Leberknödelsuppe mit Gemüsewürfeln in der Tafelspitzbouillon oder deftige Gulaschsuppe aus frischem Rindfleisch, Zwiebeln, dreierlei Paprika und Kartoffelwürfeln. Wenn Letztere in einer großen Schüssel mit einer Sternsemmel serviert wird, sind Sie kulinarisch im siebten Himmel!
Mausen:
Einsam, allein oder zu zweit? Pluto in Opposition zu Ihrer Sonne sorgt dafür, dass Ihre Stimmungen und Ziele ständig schwanken und wechseln. Sie wissen nicht recht, was Sie wollen. Rat der Sterne: Gehen Sie am „Italiener Wochenende“ (28. bis 30. September) auf die Wiesn! Dann können Sie das machen, was Sie am liebsten tun – gemütlich entspannen und gemeinsam essen und trinken. Das verbindet Sie mit anderen lieben Menschen, das tut Ihnen gut. Folgen Sie dabei Ihren seelischen Impulsen! Wer sich dann mit Ihnen einlässt, bleibt in Ihrem Schoß geborgen. Denn wen Sie lieben, den bemuttern Sie nach Strich und Faden!

Löwe:

Schmusen:
Venus steht bis zum 03. Oktober brezelbreit auf Ihrer Sonne und macht aus Ihnen einen Star! Die Wiesn ist Ihre Bühne und Sie stehen im Rampenlicht. Falls Sie liiert sind, zeigen Sie sich stolz mit Ihrem Partner bzw. Ihrer Partnerin. Liebe und Luxus gehören für Sie zusammen. Das Beste ist gerade gut genug für Sie! Stilgerecht und unvergesslich sind Ihre Auftritte. Sie tragen keine Lederhosen oder Dirndl von der Stange, Ihre Stücke sind Unikate! An Modeschmuck verschwenden Sie keinen Gedanken. Denn an Ihnen ist alles echt! Lebenslustig und selbstbewusst ziehen Sie von Festzelt zu Festzelt. Recht so! Lassen Sie sich bewundern und verwöhnen Sie sich und andere!
Schmausen:
Als „König der Tiere“ lieben Sie Luxus. Ihr Motto auch beim Essen und Trinken heißt „vom Feinsten“! Deshalb bevorzugen Sie marmorierte Rinderlende an kräftiger Rotweinsoße mit Kartoffelsalat oder rosa gebratene Mastentenbrust mit Burgundersoße, Apfelblaukraut und Kartoffelknödel. Beides gibt es in der Ochsenbraterei. Falls Sie jedoch Champagner trinken wollen, sind Sie in der Käfer-Schenke richtig. Bestens anbandeln lässt sich hier schon am Nachmittag. Tipp: Laden Sie Ihren Liebsten bzw. Ihre Liebste zu einer heißen Schokolade mit ganz viel Sahne ein. Die Tasse können Sie dann anschließend mit nach Hause nehmen.
Mausen:
Sie sind kein Spießer, sondern Kosmopolit. Männer und Frauen liegen Ihnen zu Füßen. An Ihrer Seite herrscht „la dolce vita“. Sie bejahen das Leben mit jeder Faser Ihres Körpers. Wo Sie sind, scheint die Sonne! Sex mit Ihnen ist lustvoll, weil Sie der Star im Film Ihres Lebens sind. Trotzdem sollten Sie vorsichtig sein! Glücksplanet Jupiter kann auch größenwahnsinnig machen. Sie heben ganz schön ab. Manchmal nervt es einfach, dass Sie sich ständig nur um sich selbst drehen. Rat der Sterne: Weniger ist mehr! Hören Sie auch mal zu und lassen Sie andere ausreden! Schenken Sie Aufmerksamkeit! Auch das kann Sie unwiderstehlich machen!

Jungfrau:

Schmusen:
Als Erdzeichen bauen Sie keine Luftschlösser, sondern sind selbstlos und bescheiden. Ja, Ihre Schüchternheit wirkt geradezu anziehend. Doch Vorsicht! Wer glaubt, Sie ungefragt aus dem Dornröschenschlaf küssen zu müssen, kann sich auf einen Korb gefasst machen! Mars und Pluto sorgen dafür, dass Sie sich Ihren Partner bzw. Ihre Partnerin selbst aussuchen. Falls Sie Make-up tragen, verwenden Sie klinisch getestete Utensilien. Selbst Ihr Gewand ist hautverträglich und allergiegestestet. Denn Sie kennen sich in der Alternativmedizin bestens aus und haben sogar auf der Wiesn für alle Wehwehchen ein Kügelchen oder Tropfen bereit.
Schmausen:
Üppiges Essen schlägt Ihnen auf den Magen. Als Ernährungsexperte beschäftigen Sie sich mit Inhaltsstoffen, Aromen, Kalorien und Cholesterinwerten. Und da Sie eine empfindliche Verdauung haben, wählen Sie vor allem vegetarische Gerichte wie zum Beispiel „Allgäuer Käsespätzle“ mit geriebenem Emmentaler oder einen Gemüseteller mit überbackenen Kartoffeln, Brokkoli, Blumenkohl, Karotten und Zucchini, in der Mitte eine Königinpastete mit Schwammerlragout. Als Gourmet kommen Sie vor allem bei frischen Steinpilzen, Pfifferlingen, Champignons und Egerlingen mit Semmelknödeln auf den Geschmack. Statt Bier gibt es einen frisch gepressten Obstsaft oder ein Wasser.
Mausen:
Neptun steht in Opposition zu Ihrer eigenen Sonne. Sie neigen dazu, die Personen zu kritisieren, die Sie eigentlich verführen wollen. Klingt komisch, ist aber so. Ihr Verstand analysiert ständig, was man noch verbessern könnte. Damit strahlen Sie das Flair eines Oberlehrers bzw. einer Oberlehrerin aus. Das geht anderen zunehmend auf die Nerven, weil sie Ihre gut gemeinten Ratschläge als Nörgelei empfinden. Rat der Sterne: Achten Sie auf die richtige Dosierung! Die Wiesn ist die Wiesn und nicht Ihr Alltag! Denken Sie daran, dass Sie mit wenig Energie optimal Ihr Ziel erreichen wollen, nämlich Spiel, Spaß und Sex! Werden Sie etwas lockerer!

Waage:

Schmusen:
Feste feiern und Party machen sind das Wichtigste in Ihrem Leben. Freundlich und charmant gehen Sie auf andere Menschen zu und bewegen sich gerne unter VIPs. Deshalb kommen Sie bis zum 03. Oktober auf der Wiesn auch auf Ihre Kosten. Venus und Jupiter machen günstige Aspekte zu Ihrer Sonne. Stylen Sie sich von Kopf bis Fuß! Reservieren Sie einen Tisch bei „Käfer“ oder im „Hippodrom“ und verführen Sie andere in einem stilvollen Ambiente! Seien Sie anmutig und verlockend! Lassen Sie Ihr diplomatisches Geschick spielen! Wer, wenn nicht Sie, beherrscht die Kunst Distanz zu halten? Schließlich sind Sie ein Luftzeichen. Sie müssen sich nicht festlegen. Selbst Saturn zieht ab 05. Oktober weiter. Warum sollen Sie nur einer Person gefallen? Ihre Schönheit gehört der ganzen Welt!
Schmausen:
Als Waage sind Sie ein Ästhet. Bei ihnen isst das Auge mit. Deshalb legen Sie großen Wert auf einen schön gedeckten Tisch mit Servietten, Blumen und Kerzen. Sie haben einen erlesenen Geschmack und schätzen feine Saucen und frische Kräuter. Exotische Früchte, in dunkle und weiße Schokolade getaucht, lassen Ihren Gaumen jubilieren. Am liebsten essen Sie in guter Gesellschaft. Nicht umsonst ist Waage das Sternzeichen der Zweisamkeit. Desserts sollten immer klein und fein sein, weil Sie auf Ihre Figur achten. Für Sie kommt deshalb „Kufflers Zuckerreigen“ mit Datschi, Apfelkücherl, Auszog´ne, Rohrnudel und Vanillesoße im „Weinzelt“ in Betracht.
Mausen:
Achtung! Bis Anfang Oktober stehen sich Saturn und Uranus immer noch in höchster Spannung gegenüber. Das bedeutet, dass Sie innerlich hin- und hergerissen sind zwischen Freiheit und Verbindlichkeit. Doch damit nicht genug! Pluto macht ein Quadrat zu Ihrer Sonne. Sie fühlen sich von Ihrer Umwelt subtil unter Druck gesetzt. Rat der Sterne: Spielen Sie auf Zeit! Je mehr Tage vergehen, desto klarer wird Ihr Blick. Und spätestens ab dem 06. Oktober wissen Sie, ob aus einem One-Night-Stand mehr wird oder nicht. Ihre Unentschlossenheit können Sie bis dahin elegant überspielen. Schließlich wirken Sie äußerlich immer perfekt!

Skorpion:

Schmusen:
Ihre Verführungskraft ist geradezu unheimlich. Sie ziehen jeden in Ihren Bann. Grund: Mars und Pluto verleihen Ihnen jetzt eine tiefe Leidenschaft. Auf der Wiesn sind Sie höchst emotional und überaus extrem. „Entweder – oder“ lautet Ihr Motto. Intensiv und sinnlich nähern Sie sich Frauen und Männern. Sie lieben den Reiz des Morbiden und das Schaurigschöne. Ihr Outfit ist geheimnisvoll. Als Frau tragen Sie ein Dirndl mit Totenköpfen drauf, als Mann erinnern Sie an Dracula. Sie kleiden sich in gespannten Farben wie Rot und Schwarz oder bevorzugen das Schachbrettmuster. Damit sind Sie die Verkörperung der leibhaftigen Sünde. Und wer Ihnen gefällt, den bekommen Sie auch. Ihre Liebeserklärungen sind die reinste Erpressung und so lange Ihre Beute in Ihren Fängen zuckt, verlöscht Ihr Interesse nicht.
Schmausen:
Als Skorpion sind Sie geheimnisvoll und mystisch. Entweder haben Sie alle Laster oder gar keins. Sie schwanken zwischen Fasten und Fressen und betreiben Essen als Ritual. Resche Schweinsbrüsterl lassen Sie jubilieren, Meerrettich darf auf keinen Fall fehlen. Doch am liebsten mögen Sie gesottenes Tellerfleisch mit Wurzelgemüse, geriebenen Kren und Petersilien-Kartoffeln in der Ochsenbraterei. Dahinter verbirgt sich nämlich eine waschechte Rinderbrust! Alternativen: Geschmorte Rinderbackerl in Rotweinsoße mit Kartoffelgratin und Wirsinggemüse oder Spanferkelbraten mit geriebenem Kartoffelknödel, Pfifferlingen und Blaukraut.
Mausen:
Dank Pluto sind Sie mal wieder ganz in Ihrem Element und locken Menschen an, die sich später nach Ihnen verzehren und furchtbar leiden. Denn Sie verkörpern alle dunklen Seiten, die man(n) so gerne verdrängt… Mitgefühl kennen Sie nicht, weil Neptun auch noch Ihre seelischen Kräfte mobilisiert. Sex während der Wiesn ist für Sie kein Akt, sondern reine Transformation. Wer sich mit Ihnen zusammentut, muss deshalb starke Nerven haben. Denn was Sie zu bieten haben, kann man(n) nur schwer verkraften. Und wer mit Ihnen mal im Bett war, der ist für alle anderen verdorben – so gewaltig ist die Erinnerung an Sie und Ihre sexuelle Magie!

Schütze:

Schmusen:
Falls Sie bereits liiert sind, wird Sie die Wiesn auf die Probe stellen. Uranus, Planet der plötzlichen Überraschungen, macht nämlich ein Trigon zu Ihrer Sonne. Menschen aus anderen Kulturkreisen können Sie jetzt total begeistern. Sie lieben die Exotik und wer Ihnen gefällt, hat in Ihren Augen Übergröße und ist für Höheres bestimmt. Als Feuerzeichen sind Sie schnell entflammt, Ihre Liebeserklärungen haben Format und Sie machen gerne große Geschenke. Kleinlichkeit und Geiz lehnen Sie ab. Sie sind grenzenlos optimistisch und mögen die Fülle. Rat der Sterne: Genießen Sie Ihre Ausschweifungen, aber schweigen Sie auch darüber!
Schmausen:
Als Schütze sind Sie international und großzügig. Sie bevorzugen deshalb extravagante Speisen wie zum Beispiel gebackene Calamari mit Knoblauchsauce. Kleine Portionen lehnen sie ab, weil sie gerne schlemmen und von allem probieren wollen. Sie schauen nicht auf die Preise und bestellen gerne üppig wie ein Gutsherr. Das pikante Bison-Gulasch vom Freisinger Hofmetzger Wiesheu mit Kartoffelpüree und Krautsalat oder der saftige Hirschbraten in Wacholdersauce mit Preiselbeeren und Semmelknödel im „Schottenhamel“ sind ganz nach Ihrem Geschmack. Wer will, kann auch im Hacker-Festzelt einen waschechten „Caesar Salad“ aus Romana Salat mit würzigem Dressing, gerösteten Weißbrotwürfeln und gehobeltem Parmesan Käse haben.
Mausen:
Mit Glücksplanet Jupiter in Opposition zu Ihrer Sonne glauben Sie an sich! Sie sind der Nabel der Welt! Schließlich haben Sie auch noch Saturn als Stabilisator bis 05. Oktober an Ihrer Seite. Diese Wiesn ist Ihre Wiesn! Enthusiastisch gehen Sie auf anderen Menschen zu und vermögen sie zu motivieren und mitzureißen. Nächtelang ziehen Sie mit wechselnder Begleitung durch die Festzelte! An Ihrer Seite ist das Leben positiv. Sie sind ein hoffnungsloser Optimist und alles geht bergauf! Aufpassen sollten Sie nur auf Neptun. Er steht im Quadrat zu Ihrer Sonne und fordert Sie ganz schön heraus. Manchmal sind Sie zwischen Lust und Frust hin- und hergerissen. Bleiben Sie in Balance!

Steinbock:

Schmusen:
Liebe ist für Sie kein Spiel, sondern eine ernste Angelegenheit. Denn Sie sind bodenständig und stehen mit beiden Beinen mitten im Leben. Wen Sie lieben, den wollen Sie auf Dauer an sich binden. Das macht Sie im Vorfeld zurückhaltend und vorsichtig. Flirten ist nicht Ihr Ding. Während der Wiesn machen jedoch Mars, Neptun und Pluto günstige Aspekte zu Ihrer Sonne. Falls Sie doch Feuer fangen, brennen Sie nicht gleich lichterloh. Sie wollen erst einmal austesten ob der Mensch Ihrer auch wert ist. Zurückhaltend und distanziert nähern Sie sich nur zögernd. Ihr Charme ist etwas spröde, dafür haben Sie Subtanz. Sind Sie nach zwei Maß Bier erst einmal aufgetaut, dann kennt Ihre Sinnlichkeit keine Grenzen.
Schmausen:
Als Steinbock sind Sie ein Asket. Wenn Sie überhaupt genießen, dann muss die Nahrung von hoher Qualität sein. Feste Essenszeiten und eine klassische, heimische Küche mit Leberknödelsuppe und Sauerbraten Münchner Art mit Blaukraut und Semmelknödel sind für Sie das Höchste. Als Kenner gehen Sie ins Hacker-Zelt. Dort gönnen Sie sich eine ganze, knusprige Schweinhaxe oder ein mageres Grillwammerl mit hausgemachtem Kartoffelsalat und Kren. Tipp: Als traditionsbewusster Mensch sollten Sie sich unbedingt den Umzug der Trachten- und Schützenvereine am Sonntag, den 23. September um 10 Uhr auf dem Oktoberfest ansehen. Danach schmeckt die Maß besonders gut!
Mausen:
Ohne Fleiß keinen Preis! Sogar Sex müssen Sie sich erarbeiten, weil Saturn noch bis zum 05. Oktober ein Quadrat zu Ihrer Sonne macht. Ihnen wird nichts geschenkt und Sie begehren auch nicht auf. Schließlich kennen Sie dieses Spiel – von nichts kommt nichts. Deshalb müssen Überstunden im Büro erst einmal sein. Danach sollten Sie sich großzügig belohnen – mit einem feucht-fröhlichen Abend auf dem Oktoberfest. Aufpassen müssen Sie nur auf Uranus. Ganz plötzlich können unerwartete Ereignisse Ihre Planung über den Haufen werfen. Rat der Sterne: Seien Sie ein Marathonläufer, der andere für sich und seine Ziele begeistern kann!

Wassermann:

Schmusen:
„Alles, nur nicht spießig!“ lautet Ihr Credo. Sie lieben es unkonventionell. Unterschiede in den Geschlechtern spielen für Sie keine Rolle. Im Gegenteil! Für Sie zählt der Mensch, egal, ob es ein Mann oder eine Frau ist. Deshalb ist die Wiesn für Sie auch der geeignete Tummelplatz. Glücksplanet Jupiter macht noch bis zum 05. Oktober ein Trigon zu Ihrer Sonne. Als Avantgardist setzen Sie Trends, die in die Zukunft weisen, Standard und Norm spielen keine Rolle. Selbst innerhalb einer Beziehung wollen Sie unabhängig sein und sich zu nichts verpflichten. Und damit Sie bleiben, müssen die Türen des Festzelts immer weit offen stehen.
Schmausen:
Wassermänner sind außergewöhnlich und experimentieren gerne. Deshalb gibt es für Sie auch einen Pflichttermin auf dem Oktoberfest, nämlich die „Prosecco-Wiesn“ am Montag, den 01. Oktober ab 18 Uhr in der Fischer-Vroni. Hier können Sie zwischen einem Bayerischen Wurstsalat mit Zwiebelringen und einem Schweizer Wurstsalat mit Bergkäse wählen. Dazu nehmen Sie eine resche Brez´n! Wer noch zum Tanzen auf den Bänken bleibt, bestellt für sich und seine neuen Freunde „Vroni´s Desserts auf 3 Etagen“ mit weißer und brauner Mousse au Chocolat, Apfelkücherl, Kaiserschmarrn, Schokokuchen und Beerenfrüchte.
Mausen:
Uranus macht aus Ihnen einen Paradiesvogel! Ihre sexuellen Kontakte sprengen den Rahmen des Üblichen. Sie sind extrovertiert, gehen auf andere zu und haben deshalb viele Fans. Nutzen Sie diese Gabe noch bis zum 05. Oktober und feiern Sie sich intensiv durch die Wiesn. Dank Jupiter ist Ihr Entdeckungsdrang groß und will auch ausgelebt werden. Sie brauchen alle Freiheiten dieser Welt und lieben anders als die anderen. Wie ein Blitz tauchen Sie auf und verschwinden auch wieder. Denn trotz aller Liebeswürdigkeit sind Sie unberechenbar. Cool und gelassen werden Sie andere abservieren, wenn sie Ihnen nicht mehr passen oder wenn Sie Neues reizt.

Fische:

Schmusen:
Sie lieben es, die geheimen Wünsche der anderen zu erahnen und zärtlich zu erfüllen. Ihre Sehnsucht hat etwas Allumfassendes an sich und wenn Sie entflammt sind, dann könnten Sie die ganze Welt umarmen. Das gibt Ihnen eine grenzenlose Hingabefähigkeit, ja, eine Selbstlosigkeit, die ohne Beispiel ist. Deshalb müssen Sie während der Wiesn aufpassen! Venus steht ab dem 04. Oktober in Opposition zu Ihrer Sonne. Öffnen Sie Ihr Herz, aber nicht Ihren Geldbeutel. Sonst werden Sie von anderen schamlos ausgenutzt. Falls doch, sollten Sie die Erklärung dafür nicht im Karma oder im Kosmos suchen. Nehmen Sie lieber die rosarote Brille ab und stellen Sie sich der Realität!
Schmausen:
Egal, ob Makrele, Lachsforelle, Saibling oder Wolfsbarsch, „Steckerlfisch“ vom Holzkohlenfeuer, kommt für Sie in allen Variationen in Frage. Denn Sie lieben alles, was aus dem Wasser stammt. Dazu gehören auch edle Matjesfilets mit Apfelzwiebelsauce und Salzkartoffeln, Seelachsfilet im Augustiner-Bierteig oder paniertes Rotbarschfilet mit hausgemachtem Kartoffel-Gurkensalat und Remouladensoße. Falls Sie eine ganze Starnberger-See-Renke „Müllerin“ möchten, sind Sie in der „Fisch-Vroni“ richtig. Gourmets lassen sich dort die Garnelen in Kokos-Currysauce mit frischem Wok-Gemüse und Thai-Duftreis schmecken. Dazu gibt es natürlich Bier, Bier und nochmals Bier. Schließlich muss Fisch schwimmen!
Mausen:
Beste Nachrichten! Pluto macht nicht nur ein tolles Sextil zu Ihrer Sonne, auch Neptun steht in Ihrem eigenen Tierkreiszeichen. Sie werden auf der Wiesn Gott und die Welt verzaubern. Sie verführen und werden verführt. Dabei retten Sie Seelen, die sonst hoffnungslos verloren wären, und schlagen damit zwei Fliegen mit einer Klappe. Wo Sie erscheinen, umgibt Sie nämlich die Aura eines Engels. Niemand wird vor Ihrer Großzügigkeit sicher sein. Hier liegt aber auch die Gefahr! Rat der Sterne: Lassen Sie sich nicht ausnützen! Seien Sie wählerisch und stellen Sie Ansprüche! Nicht jeder hat Ihre grenzenlose Hingabe verdient. Ihre hehren Ziele können Sie auch durch Trance erreichen. Tantra brauchen Sie nicht unbedingt!

Weitere Infos unter:

Sonja Schön, www.astrojob.com, Tel. 089-229654, sonjaschoen@t-online.de

Presseinformationen:

Creative navigation, Catharina Niggemeier, Kaiser-Ludwig-Platz 8, 80336 München, Tel. 0170-31 38 589, cn@creative-navigation.de,

Sonja Schön, Astrologien und Journalistin

Sonja Schön, geboren 1965 in Göppingen, hat Jura studiert und ist Absolventin der Deutschen Journalistenschule in München. Astrologie hat sie bei Haja Banzhaf, Brigitte Theler und Rüdiger Dahlke gelernt. Seit 2003 ist Sonja Schön als Astrologien mit eigenen Kolumnen in Deutschland und Österreich tätig. Persönliche Beratungen, Wellness-Seminare und Kunst-Führungen sind ihre Königsdisziplin. Astrologie ist für sie praktische Lebenshilfe, nämlich die Kunst, in allen Bereichen zum richtigen Zeitpunkt das Richtige zu tun – oder auch zu lassen.