Trendvorschau 2012 – Green Wedding, die umweltfreundliche Hochzeit von hk-greenwedding.de

Trendvorschau 2012 – Green Wedding, die umweltfreundliche Hochzeit von hk-greenwedding.de

Umweltfreundlich, Stylish, Unkonventionell – das ist das Motto von hk-greenweddings.de. Dabei reden wir von einem innovativen Konzept, umweltfreundlich seine Hochzeit zu gestalten. Es ist gar nicht so schwer eine derartige Alternative zu einer “normalen” Hochzeit zu planen. Auf Stil und Eleganz muss man dabei keinesfalls verzichten.

Friederike John, Hochzeitsplanerin und mit Ihrer Kollegin Kerrin Wiesener Vorreiterin in Sachen green wedding, erklärt, was es heisst „Grün“ zu heiraten: “Eigentlich ganz einfach: reduce, reuse und recycle! Setzt Prioritäten, Klasse statt Masse und denkt an Alternativen. So einfach ist das”.

Eine 100% Öko-Hochzeit zu gestalten ist recht schwierig und sicher etwas kostspieliger als die herkömmliche Sause. Allerdings kann man in vielen Bereichen ein Zeichen setzen – sei es beim Essen, in dem man anstatt auf ein herkommliches Buffet ein kreatives Bio-Menü zusammenstellt. Oder bei den Gastgeschenken.  Hier ist es recht einfach, eine umweltfreundliche Lösung zu finden – anstatt ein Säckchen Hohchzeitsmandeln könnte man das Geld auch für einen guten Zweck spenden.

Auch im Bereich Brautkleidmode hat sich vieles getan – Brautmode aus ökologisch angebauter Seide ist nur eines der zahlreicher werdenden Beispiele. Öko-Brautmode ist bei diversen internationalen Designern bereits hoch im Kurs.

Mehr Infos findet ihr auf der Website von Friederike John: www.hk-greenweddings.de – ein Interview mit der Friederike John in der Glamour findet ihr hier.

Kontaktdaten: Friederike John, Tel: 089/ 379 19 300, www.hochzeitskonzept.de